de | en
 

Daniel Gebhardtlic. iur., Advokat, Partner
Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht

  +41 61 271 27 70
  daniel.gebhardt@neovius.ch
  Visitenkarte öffnen (vCard)
Daniel Gebhardt, geboren 1960, befasst sich im Auftrag von Unternehmen, öffentlicher Hand, Institutionen und Privaten mit allen Aspekten des Planens und Bauens. Seine Tätigkeitsgebiete erstrecken sich zu gleichen Teilen auf das öffentliche und das private Bau-, Planungs- und Immobilienrecht. Zu seinen juristischen Arbeitsbereichen gehören insbesondere das Raumplanungsrecht, das Vertragswesen im Zusammenhang mit Bauvorhaben (Gestaltung, Prüfung), das Umweltschutzrecht mit Schwerpunkt Altlasten, das Architekten- und Ingenieurrecht, das Submissionsrecht, das Nationalstrassen- und Eisenbahnrecht und das Enteignungsrecht. Er ist spezialisiert auf die Begleitung von baulichen Grossprojekten im Hoch- wie im Tiefbau ab der strategischen Phase bis zur Vollendung und berät und prozessiert in planungsrechtlichen und vertragsrechtlichen Angelegenheiten. Er ist Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht.

 

Tätigkeitsgebiete:

  • Öffentliches und privates Baurecht
  • Bauwerkverträge
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Raumplanungs- und Umweltschutzrecht
  • Infrastrukturrecht (Nationalstrassen, Eisenbahnen)
  • Submissions- und Enteignungsrecht

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

Ausbildung:

  • Universität Basel (lic. iur., 1986)
  • Advokaturprüfung Kanton Basel-Stadt, 1990
  • Universität Freiburg (Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht, 2013)

Berufliche Laufbahn:

  • Partner bei Gelzer Alder Baumgartner Cron Gebhardt (bis 1998)
  • Partner bei NEOVIUS (seit 1999)

Weitere Tätigkeiten:

  • Vorstandsmitglied Basler Bauforum
  • Lehrbeauftragter für Privatrecht an der Berner Fachhochschule Architektur
  • Co-Rechtsberater usic-Stiftung
  • Stellvertretender Präsident Expropriationskommission Basel-Stadt
  • Vorgesetzter E.E. Zunft zu Safran Basel
  • Ehemaliges Mitglied Denkmalrat des Kantons Basel-Stadt
  • Ehemaliges Verwaltungsratsmitglied Theatergenossenschaft Basel
  • Verwaltungrats- und Stiftungsratsmandate

Mitgliedschaften:

  • sia
  • Advokatenkammer Basel / Schweizerischer Anwaltsverband
  • Kammer der Fachanwälte SAV Bau- und Immobilienrecht
  • Basler Juristenverein
  • Lions Club Birseck
  • E. Zunft zu Safran Basel
  • Theatergenossenchaft Basel

Publikationen:

  • Gebhardt, Daniel / Meyer, Christoph / Nertz, Christoph / Piolino, Marina, Die Baubewilligung im Kanton Basel-Stadt, Basel 2014
  • "Streiterledigung - gibt es Alternativen zum Gericht?", in Management Magazin für Architekten und Ingenieure 2/2014
  • "Die Planergemeinschaft" in: "Die Planerverträge", Hrsg. Prof. Dr. iur. Hubert Stöckli und Dr. iur. Thomas Siegenthaler, 2013
  • "Die Haftung des Planers für seine Kostenprognosen", in usicnews Nr. 3 / 2009
  • "Abwehrrechte und Entschädigungen bei Baustellen", in URP 2002 S. 387 ff.
  • "Enteignungsrechtliche Entschädigungsansprüche beim Bau der Nordtangente – aus der Praxis der Eidgenössischen Schätzungskommission Kreis 7", in BJM 2000 S. 1 ff. (zusammen mit Prof. Dr. iur. B. Wagner Pfeifer)